Nächstes Heimspiel

  • 00 Tage
  • 00 Std
  • 00 Min
  • 00 Sek

Allianz Kids go Berlin – Das Powervolleys-Gewinnspiel

Organisatorischer Rahmen

Habt Ihr Lust auf ein ganz besonderes Volleyball-Abenteuer in Euren Sommerferien? Dann ergattert doch einen Platz im Feriencamp „Allianz Kids go Berlin“! Im einzigartigen City Beach Berlin erwarten Euch jede Menge Beachcourts, ein Klettergarten und ein Wild-Life-Campingplatz – für Spaß und Action ist also gesorgt.

Trainiert werdet ihr von Dirk Westphal und seinem Team Hauptstadt Beacher. Ihm zur Seite stehen Volleyball-Profi Jaromir Zachrich und Annika Blaeser als Betreuerin.

Wer?

Teilnehmen können alle, die eine sportliche Ferienfreizeit erleben wollen und zwischen 12 und 18 Jahre alt sind. Man muss kein Profi oder Vereinsmitglied sein, aber ein paar Pritsch-und Baggererfahrungen schaden nicht.

Wann?

Die Reise nach Berlin beginnt am Montagmorgen, 13.8.2018 am Dürener Hauptbahnhof. Von dort aus fahren wir mit dem Zug über Köln in die Hauptstadt. Auf den Heimweg machen wir uns – ebenfalls mit dem Zug – am Freitag, 17.8.2018. Die genauen Reisezeiten werden noch bekanntgegeben. Gewinner aus anderen Städten, die nicht in Düren starten können, müssen ihre An- und Abreise selbst organisieren.
Unter allen Einsendungen werden die fünf kreativsten Ideen durch eine Jury gekürt und fünf weitere Plätze per Los vergeben. Eure tollen Werke möchten wir unseren Fans natürlich nicht vorenthalten, daher möchten wir diese ohne Nennung Eures Namens auf Facebook veröffentlichen (Eltern/Erziehungsberechtigte: Bitte lesen Sie hierzu unsere Teilnahmebedingungen inkl. Datenschutzbestimmung).

Campinggelände

Das Eventgelände City Beach ist mitten in Berlin, bewacht und eingegrenzt. Wir übernachten in Zelten direkt auf der Anlage, die vom Veranstalter gestellt werden. Falls ein heftiger Sturm oder Dauerregen auftreten sollte, ziehen wir von den Zelten in die benachbarte Turnhalle um. Bei kurzfristig eintretender Krankheit oder Ähnlichem stehen zur Not auch noch ein paar Betten auf der Anlage zur Verfügung.

Verpflegung

Die Verpflegung übernehmen die Hauptstadt Beacher. Es gibt Frühstück, Mittagessen und Abendessen und natürlich Getränke. Bei besonderer Ernährung/Allergien (glutenfrei, laktosefrei etc. bitte vorab Bescheid geben).

Betreuung

Der Gruppe stehen Volleyball-Profi Jaromir Zachrich und Teammanagerin Annika Blaeser zur Verfügung (beide sind zudem Lehramtsstudenten).

Infoveranstaltung zum Kids Camp

Für die Gewinner wird es eine gesonderte Infoveranstaltung zusammen mit dem Veranstalter und dem Betreuer geben. Ort und Zeit werden mit der Gewinnbenachrichtigung mitgeteilt.

Grober Rahmenplan

Dokumente

Weitere Informationen

Fragen beantworten wir gerne unter annika.blaeser@swd-powervolleys.de oder 02421/51290.