Einträge von Guido Jansen

750 Zuschauer sind gestattet

Nachdem das letzte Spiel 2021 aufgrund der Corona-Pandemie unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden musste, sind zum Beginn der Zwischenrunde wieder Zuschauer erlaubt. Die aktuelle Corona-Schutzverordnung lässt 750 Zuschauer zu. Entsprechend hat der Vorverkauf für das Spiel am Samstag ab 20 Uhr gegen den deutschen Meister Berlin Recycling Volleys begonnen. Dauerkarten und Sponsoren-Tickets behalten ihre Gültigkeit. […]

Die Zwischenrunde startet planmäßig

Die Corona-Pandemie hat Auswirkungen auf den Spielbetrieb der Volleyball Bundesliga (VBL). So mussten in den vergangenen Tagen bereits zahlreiche Spiele corona-bedingt abgesagt werden. Nach intensivem Austausch mit den Verantwortlichen aller Clubs der 1. Bundesliga Männer hat die VBL-Geschäftsführung am Montag die Entscheidung getroffen, die Hauptrunde der 1. Bundesliga der Männer mit sofortiger Wirkung abzubrechen, um […]

Spiel in Berlin abgesagt

Zunächst war das Spitzenspiel in der Volleyball Bundesliga zwischen den BR Volleys und den SWD powervolleys Düren von Donnerstag auf Sonntag (09. Jan) verlegt worden. Jetzt erfolgt die vollständige Absage. Grund für den Spielausfall ist, dass neben den Corona-Fällen im Berliner Team nun auch ein positiver Befund im Umfeld der Dürener vorliegt und somit auch […]

Motiviert nach Berlin

Drei Tage später als ursprünglich geplant treten die SWD powervolleys Düren auswärts zum Spitzenspiel in der Volleyball-Bundesliga an. Am Sonntag sind sie als Zweiter zu Gast beim ungeschlagenen Tabellenführer und Titelverteidiger Berlin Recycling Volleys. Die Partie startet um 15 Uhr und ist live im Bounce House auf www.spontent.tv zu sehen. Die Verlegung kam zustande wegen […]

Spitzenspiel auf Sonntag verlegt

Das für Donnerstag geplante Spitzenspiel zwischen dem Tabellenführer Berlin Recycling Volleys und dem Zweiten SWD powervolleys Düren muss aufgrund des Coronavirus verschoben werden. Am Dienstag wurden im Berliner Mannschaftskreis drei neue, positive COVID-19-Ergebnisse festgestellt, woraufhin in Abstimmung mit den medizinischen Experten, der Spielleitung der Volleyball Bundesliga sowie den SWD powervolleys Düren eine Spielverlegung auf Sonntag […]

3:0 gegen die Lünen-Hünen gewonnen

In der Volleyball Bundesliga gewinnen die SWD powervolleys Düren ihr Heimspiel gegen die SVG Lüneburg mit 3:0. Nach zwei recht deutlichen Sätzen für Düren wurde es am Ende knapp, weil die SVG doch noch einmal an Intensität zulegen konnte. 25:13, 25:20, 30:28 lauteten die Satzergebnisse in der aufgrund des Corona-Geisterpsiels leeren Arena Kreis Düren. Zu […]

Pokalfinalist in Düren zu Gast

Nach elf Tagen dringend notwendiger Pause steht der Volleyball-Bundesligist SWD powervolleys Düren wieder auf dem Feld. Am Donnerstag ab 19 Uhr ist die SVG Lüneburg zu Gast in der Arena Kreis Düren. Das Spiel wird live übertragen im Bounce House auf www.spontent.tv. Die Vorberichterstattung beginnt bereits um 18 Uhr. Für beide Team geht es um […]

Wegen Corona: Geisterspiele

Der Volleyball-Bundesligist SWD muss seine Heimspiele bis auf weiteres ohne Publikum austragen. Diese Entscheidung haben die Dürener Verantwortlichen vor dem Hintergrund der dynamischen Entwicklung des Coronavirus in Deutschland und der neuen Coronaschutzverordnung in NRW getroffen. Das bedeutet, dass bereits die Partie gegen die SVG Lüneburg am Donnerstag (19 Uhr) ohne Zuschauer stattfinden muss. „Diese Entscheidung […]

3:1 gegen die Grizzlys

In der Volleyball-Bundesliga gewinnen die SWD powervolleys Düren ihr Auswärtsspiel gegen die Helios Grizzlys Giesen mit 3:1. 26:24, 23:25, 25:21, 25:23 lauten die Satzergebnisse und zeigen, wie knapp die Angelegenheit war. „Beide Teams hatten heute nicht vor, einen Preis für Schönspielen zu gewinnen“, sagte Dürens Trainer Rafał Murczkiewicz. „Stattdessen war das ein harter Kampf.“ Die […]

Auswärts gegen die Grizzlys

Für den Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren geht es am Samstag ab 17.30 Uhr um wichtige Punkte. Das Team von Trainer Rafał Murczkiewicz tritt auswärts bei den Helios Grizzlys Giesen an. Die Zielvorgabe ist hoch angesetzt: Düren braucht drei Punkte, um die Chancen im Rennen um Platz zwei aufrecht zu erhalten. Weil es auch für die […]