Einträge von

Wichtiges Spiel gegen Rottenburg

Wenn die SWD powervolleys Düren am Mittwochabend ab 19 Uhr in der heimischen Arena Kreis Düren auf den TV Rottenburg treffen, dann ist die Partie in doppelter Hinsicht wichtig. Zum einen braucht Düren in der Volleyball Bundesliga jeden Sieg im Kampf um die Playoffs-Plätze. Rottenburg ist Neunter und damit aktuell ein Verfolger im Rennen um […]

Gut gespielt, bis auf den Aufschlag

Auswärts tun sich die SWD powervolleys Düren in dieser Saison in der Volleyball Bundesliga sehr schwer. Am Samstagabend musste Düren die sechste Niederlage im siebten Auswärtsspiel hinnehmen. Mit 1:3 zog das Team bei den WWK Volleys Herrsching den Kürzeren. Das Ziel, vielleicht bis zum Beginn der Playoffs noch auf Rang fünf vorzurücken, ist damit erst […]

Wegweisendes Spiel in Herrsching

Im Kampf um die Playoff-Plätze in der Volleyball Bundesliga steigt der Druck: Die SWD powervolleys Düren reisen zu einem wegweisenden Spiel. Am Samstag um 19 Uhr treten sie auswärts bei den WWK Volleys Herrsching an. Alleine der Blick auf die Tabelle zeigt, um was es geht: Düren ist aktuell Siebter, der Vorsprung auf Platz acht […]

In Innsbruck Boden gutmachen

Für die SWD powervolleys Düren geht es in der Bundesliga steil bergauf. Topologisch in jedem Fall: Am Sonntag tritt das Team in den Alpen an, die Reise geht nach Innsbruck, wo es ab 18 Uhr in der Olympiahalle gegen die Hypo Tirol Alpenvolleys geht. „Für uns ist das eine Chance, mit einem Sieg Boden gut […]

Die Grizzlys niedergekämpft

Der vierte Heimsieg in Folge ist eingefahren: Nach hartem Kampf ringen die SWD powervolleys Düren die Helios Grizzlys Giesen mit 3:1 nieder. 23:25, 26:25, 25:22, 25:18 lauten die Satzergebnisse in der Arena Kreis Düren. In der Volleyball Bundesliga belegt Düren damit weiterhin Platz sieben. „Wir haben sehr viel im Training an unserer Block- und Feldabwehr […]

Zähne zeigen gegen die Grizzlys

In der Volleyball Bundesliga peilen die SWD powervolleys den vierten Heimsieg in Folge an. Am Samstag empfangen sie um 19.30 Uhr die Helios Grizzlys Giesen in der Arena Kreis Düren. „Für uns gilt es, den guten Prozess, den wir angefangen haben, weiterzuführen“, sagt Kapitän Michael Andrei. Bis auf den langzeitverletzten Niklas Seppänen seien alle Spieler […]

Auswärts bei den Netzhoppers unterlegen

Auswärtsspiele sind aktuell nicht die Sache der SWD powervolleys Düren: In der Volleyball Bundesliga kassiert Düren bei den Netzhoppers Königs Wusterhausen Bestensee eine 1:3-Niederlage. 27:27, 22:25, 25:22, 23:25 lauteten die Satzergebnisse der fünften Niederlage im sechsten Auswärtsspiel. In der Tabelle bleibt Düren Siebter, im Rennen um Platz vier ist der Rückstand auf sechs Punkte angewachsen. […]

Vollgas bei den Netzhoppers

Wenn es noch einer Warnung bedurft hätte vor dem Auswärtsspiel bei den Netzhoppers Königs Wusterhausen Bestensee am Samstag um 18 Uhr, dann erfolgte diese am Donnerstagabend. Denn der nächste Gegner der SWD powervolleys in der Volleyball Bundesliga war nicht weit davon entfernt, auswärts beim bisher ungeschlagenen deutschen Meister Berlin Recycling Volleys zu gewinnen. Am Ende […]

Volleyball-Schlacht gewonnen

Mittwochabend, gegen 21.45 Uhr: Hätte Blair Bann verhindern wollen, dass er so breit grinst wie in diesem Moment – es wäre wohl eine Überbeanspruchung seiner Gesichtsmuskulatur gewesen. „Ich laufe gerade über Wolken“, sagte der Abwehrchef des Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren nach 3:2-Heimsieg über die United Volleys Frankfurt. 23:25, 20:25, 36:34, 25:21, 15:13 lauteten die Satzergebnisse […]

Standortbestimmung gegen Frankfurt

Die SWD powervolleys Düren starten mit einem richtungsweisenden Spiel in das Jahr 2020. Am Mittwoch um 19 Uhr empfangen sie die United Volleys Frankfurt in der Arena Kreis Düren. Nach einer durchwachsenen Hinrunde rangiert Düren auf Platz sieben. Die United Volleys sind einen Sieg – also drei Punkte – weiter vorne und belegen Rang vier. […]